Im Vergleich mit anderen europäischen Ländern ist Polen relativ günstig, um dort zu leben und zu studieren. Preise hängen in erster Linie von der Stadt ab, aber Studenten kommen mit ca. 300 Euro im Monat aus. Die durchschnittlichen Lebenshaltungskosten für Studenten liegen zwischen 350 und 550 Euro. Es ist jedoch zu beachten, dass die Nicht-EU-/EWR-Studenten die in Polen studieren möchten ausreichende Mittel benötigen, um die Kosten tragen zu können.

Nachstehend werden einige Beispiele präsentiert, um zu zeigen, wie viel Geld Studenten pro Monat ausgeben.

Monatliche Ausgaben (Durchschnittswert)

Mietzins in einer gemeinsamen Wohnung (oder Studentenheim) 80-150 EUR
Essen 100-150 EUR
Transport (in Großstädten) 15-20 EUR
Telefon/Handy, Internet, TV 20-30 EUR
Materialien zum Studieren 30-50 EUR
Andere Ausgaben (Freizeit/Unterhaltung) 70-100 EUR

Beispiele anderer ausgewählter Preise

Brot (1 Laib) 0.80 EUR
Milch (Liter) 0.70 EUR
lunch in einer Kantine 3.00 EUR
Kaffee in einem Café 2.50 EUR
Kinokarte 5.00 EUR

STUDYFINDER